Wissen Sie wo Ihre
Pakete grade sind?

 

Shiptrack.com ist die Multicarrier-Sendungsverfolgung für jedermann
einfach, immer, überall

Effizienter versenden & verfolgen mit Shiptrack.com

Eine Sendungsverfolgung für alles. So einfach war Tracking noch nie.

In vielen Unternehmen ist der Versand gut organisiert. Doch was passiert eigentlich bei Ihnen, wenn Sendungen nicht ankommen und plötzlich der wartende Kunde anruft? Wenn Ihre Mitarbeiter erst aufwändig Unterlagen durchforsten müssen, um Infos zu recherchieren, dann ist es Zeit für Shiptrack.com. Mit unserer Sendungsverfolgung gewinnen Ihre Mitarbeiter Zeit für Wichtigeres. Anstatt in etlichen Trackingsystemen nachzuforschen, vereinheitlicht Shiptrack.com die Datenquellen unterschiedlichster Frachtführer.

Und zwar mit entscheidenden Vorteilen für Sie: Den Transportverlauf jeder Sendung präsentiert Shiptrack.com übersichtlich und leicht nachvollziehbar. Nie wieder grübeln, was ein Transportstatus bedeutet oder wo sich eine Sendung befindet. Dank unserer Tracking API behalten Sie Ihre Sendungen genauer unter Kontrolle als bisher und sparen durch automatisierte Prozesse Zeit und Arbeitskraft.

Darum ist Shiptrack.com so beliebt

Ab sofort brauchen Sie nur noch eine Sendungsverfolgung (Tracking API) für alle Paketdienste und Speditionen.

Denn Shiptrack.com überwacht sämtliche Ihrer Sendungen übergreifend und einheitlich – und denkt sogar mit.

Einfach übersichtlich

Shiptrack.com bündelt Sendungsdaten aller Paketdienste und Speditionen in einem System.

Bestens organisiert

Shiptrack.com stellt den Lieferweg jeder Sendung einheitlich und klar verständlich dar. Auf Wunsch mehrsprachig.

Unter Kontrolle

Shiptrack.com verfolgt den Transport jedes einzelnen Versandstücks und informiert Sie selbstständig über Abweichungen.

Klug integriert

Shiptrack.com lässt sich mit Ihren bestehenden IT-Systemen verknüpfen, um Sendungsdaten intelligent zu nutzen.

 

Die Sendungsverfolgung Shiptrack.com unverbindlich testen

Verfolgen Sie Ihre Sendungen mit Shiptrack.com und unserer Tracking API. Probieren Sie ohne Anmeldung den Testzugang aus, der Ihnen alle Funktionen von Shiptrack.com anhand von Beispieldaten präsentiert.

Oder fordern Sie einen unverbindlichen Shiptrack.com-Zugang für Ihr Unternehmen an. Gemeinsam mit Ihnen besprechen wir zunächst, welche Aufgaben Shiptrack.com in Ihrem Unternehmen übernehmen soll. Bitte kontaktieren Sie dazu unser Team.

 

 

Preisliste

Wählen Sie hier Ihr bevorzugtes Paket.
Die komplette Preisliste mit allen Features finden Sie hier als PDF

Wenn Sie sich für das "Starter"-, "Business"- oder Enterprisepaket registrieren wollen, schreiben
Sie uns bitte eine Nachricht über unser Kontaktformular oder registrieren Sie sich gleich kostenlos als Freemiumnutzer.

Sie versenden und Shiptrack.com fährt mit.

Wer behält eigentlich Ihre Sendungen im Auge, wenn sie Ihr Firmengelände verlassen? Shiptrack.com gibt Ihnen das sichere Gefühl, als hätte jedes Paket einen eigenen Beifahrer, der die Fahrt überwacht. Der Sie informiert, wenn es Probleme oder absehbare Verzögerungen gibt. Der Ihre Kunden über die Lieferung auf dem Laufenden hält. Und der sich auch nach Jahren noch an jedes Ereignis auf dem Transportweg erinnern kann.

Optimierte Suche

Dank Shiptrack.com brauchen Sie sich nie wieder Paketnummern merken. Und finden trotzdem jede Sendung mit einem Klick in der Sendungsverfolgung wieder.

Sendungskontrolle

Shiptrack.com überwacht den Lieferweg jeder Sendung und informiert Sie oder Ihre Kunden automatisch bei bestimmten Transportereignissen.

Integration in Ihre IT

Wenn Sie Sendungsdaten in mehreren Ihrer IT-Systeme benötigen, lassen Sie unsere Tracking API die Arbeit machen. Mit unseren Schnittstellen gelingt der Datenaustausch ganz leicht.

Im-/Export von Daten

Exportieren Sie Sendungsdaten mit nur einem Klick, oder importieren Sie Daten aus anderen Quellen direkt in Shiptrack.com.

Berichtsfunktion

Auswertungen und Statistiken erstellen Sie in Shiptrack.com auf Knopfdruck. Natürlich tagesaktuell und so detailliert, wie Sie es wünschen.

Benutzermanagement

Nutzen Sie die Benutzerverwaltung, um Ihren Mitarbeitern oder Niederlassungen jeweils individuellen Zugriff auf Shiptrack.com zu geben.

Leistungsstarke Suche

Vergeuden Sie keine Zeit mit der Paketsuche. Shiptrack.com findet Sendungen sofort.

Aus den Augen, aus dem Sinn. Das kann beim Versand schnell passieren, wenn Rechnungs-, Lieferschein- und Frachtpapiere nicht beieinander bleiben. Shiptrack.com löst dieses Problem. Anstatt Paketnummern einzutippen verfolgen Sie Ihre Pakete einfach anhand des Empfängernamens. Oder anhand des Lieferortes. Oder anhand der Bestellnummer. Oder, oder, oder … Mit der Shiptrack-Freitextsuche finden Sie jede Sendung binnen Sekunden. Shiptrack.com konsolidiert die Daten aller Frachtführer. Deshalb brauchen Sie nicht mehr Dutzende Websites von Paketdiensten öffnen, sondern finden alle Informationen einheitlich in Shiptrack.com.

Sendungsdaten bleiben dauerhaft gespeichert. Selbst wenn die Sendungsverfolgung des Frachtführers keine Daten mehr liefert, bleibt der Transportverlauf in Shiptrack.com nachvollziehbar. Sie legen dabei selbst fest, wie lange und wo Shiptrack.com die Sendungsdaten speichern soll. Für wenige Monate oder mehrere Jahre. In der Cloud oder lokal in Ihrer IT. Shiptrack.com passt sich Ihrem Bedarf und Ihren Datenstrukturen an.

Funktion: Suche

Proaktive Sendungskontrolle

Kein Mensch behält tausende Sendungen im Blick. Deshalb gibt es Shiptrack.com.

Funktion: Sendungskontrolle

Transportverzögerungen und –probleme erkennt Shiptrack.com automatisch. Lassen Sie sich darüber per E-Mail informieren, so dass Sie Zustellhindernisse lösen können, noch bevor Ihr Kunde einen Grund zur Reklamation hat. Selbstverständlich übernimmt Shiptrack.com auch Standardaufgaben wie das Verschicken von Versandbestätigungen an Ihre Kunden oder die Information Ihrer Mitarbeiter über erfolgreiche Zustellungen.

Die E-Mail-Benachrichtigungen lassen sich exakt Ihren Bedürfnissen anpassen. Haben Sie z.B. internationale Kunden? Dann ist es mit Shiptrack.com ganz einfach möglich, Versandbestätigungen in der jeweiligen Landessprache des Kunden zu verschicken.

Integration durch Tracking-API

Weil Sie Sendungsdaten nicht irgendwo benötigen, sondern in bewährter Umgebung.

Shiptrack.com liefert Sendungsdaten genau dort, wann und wo sie gebraucht werden. Shiptrack.com verfügt über mehrere APIs, um Informationen mit anderen IT-Systemen Ihres Unternehmens zu verknüpfen (z.B. CRM, ERP, Webshop, Versandsoftware). Sie und Ihre Mitarbeiter können also weiterhin die gewohnte Software-Umgebung nutzen und brauchen zur Sendungsverfolgung keine zusätzliche Anwendung nutzen.

Darüber hinaus ermöglicht das Webportal den Zugriff von überall. Und zwar nicht bloß für Ihre Mitarbeiter. Auch Ihre Kunden profitieren von der Shiptrack-Sendungsverfolgung – auf Wunsch in Ihrem Corporate Design. Die Darstellung der Sendungsverfolgung passt sich dem genutzten Gerät an; egal ob PC, Tablet oder Smartphone. Sie und Ihre Kunden haben von überall Zugriff. Überzeugen Sie sich hier in einer Beispielansicht.

Funktion: Tracking / Sendungsverfolgung API

Import und Export von Daten

Shiptrack.com ist offen für andere Quellen, denn verknüpfte Daten sind bessere Daten.

Funktion: Import/Export

Shiptrack.com ist offen für Ihre Daten und ermöglicht sowohl den Import als auch den Export via Schnittstelle oder im klassischen Tabellenformat (xls / csv). Der Datenimport ist empfehlenswert, um die vom Frachtführer gelieferten Transportdaten mit zusätzlichen Informationen anzureichern.

So können Sie beispielsweise Kundenanschriften, die im Vorsystem eines anderen Anbieters erzeugt wurden, ganz leicht in Shiptrack.com integrieren. Wenn Sie Daten exportieren möchten, um sie in anderen Anwendungen oder in Excel weiterzuverarbeiten, können Sie das in Shiptrack.com mit einem Klick erledigen. Nahezu jede Datenansicht in Shiptrack.com ist zum Export geeignet.

Intelligente Berichte

Behalten Sie den Überblick über Versandvolumen, Pünktlichkeit und Abweichungen.

Verschaffen Sie sich einen Wettbewerbsvorteil, indem Sie Versanddaten klüger nutzen als andere Unternehmen. Shiptrack.com macht es Ihnen leicht, Auswertungen und Berichte über die Zuverlässigkeit von Frachtführern zu erstellen (z.B. Laufzeiten- und Schadenskontrollen). Verwenden Sie diese Daten z.B. in Verhandlungen mit den Versandpartnern.

Ihr Unternehmen verfügt über mehrere Standorte? Dann verschafft Ihnen Shiptrack.com einen tagesaktuellen Überblick über die Versandmengen aller Niederlassungen. Sofern Sie bereits eine Business-Intelligence-Software nutzen, sparen Sie sich dank Shiptrack.com Doppelarbeiten und das manuelle Übertragen von Informationen. Shiptrack.com stellt externen Anwendungen alle benötigten Daten im passgenauen Format zur Verfügung. Auf Wunsch automatisiert via Schnittstelle.

Funktion: Berichte

Benutzerverwaltung

Mit eigenem Zugriff auf Shiptrack.com sind Ihre Mitarbeiter bestens informiert.

Funktion: Benutzerverwaltung

In der täglichen Arbeit sind viele Ihrer Mitarbeiter auf Sendungsdaten angewiesen. Und so verschieden die Aufgabengebiete der Mitarbeiter sind, desto verschieden sind auch die Anforderungen an die Sendungsdaten.

Mit der Benutzerverwaltung von Shiptrack.com können Sie Ihren Mitarbeitern genau jenen Datenzugriff erlauben, den sie benötigen. Anstatt Sendungsdaten nur der Versandabteilung zugänglich zu machen, können Sie z.B. Ihrem Kundenservice, der Reklamationsabteilung oder dem Vertrieb und Controlling ebenfalls Zugriff auf Shiptrack.com gewähren. Ihre Mitarbeiter sind dadurch schneller und besser auskunftsfähig gegenüber internen und externen Ansprechpartnern.

Haben Sie Fragen zu Shiptrack.com oder zu den Funktionen?

Das Shiptrack-Team hilft Ihnen bei allen Fragen gern weiter. Ist Ihnen eine Funktion unklar? Benötigen Sie eine spezielle Information?
Oder möchten Sie ganz genau wissen, was Shiptrack für Ihr Unternehmen leisten kann? Dann informieren Sie sich zum Beispiel in der
Shiptrack-Onlinebroschüre, im Shiptrack-Handbuch oder im persönlichen Gespräch mit uns.
Telefonisch unter +49 (0)5032 - 96 56 0 oder per Kontaktformular.

Handbuch

In unserem Handbuch finden Sie alle Informationen zur schnellen Nutzung von Shiptrack.com

Broschüre

Für einen kurzen Überblick über das was Shiptrack.com für Sie tun kann, sehen Sie sich die Online-Broschüre von Shiptrack.com an

Kontaktformular

Schreiben Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen

FAQ

Die häufigsten Fragen ~ Frequently Asked Questions

1. Wie und wo registriere ich mich für Shiptrack.com?

Aktuell können Sie sich direkt für den Freemiumaccount registrieren, indem Sie unter dem Menüpunkt "Preise" den Freemiumbereich auswählen. Sie werden dann direkt in den Registrierungsprozess geleitet.

2. Wonach richten sich die Kosten für Shiptrack.com?

Außer für den kostenlosen Freemiumaccount entsteht zu Beginn eine einmalige Gebühr für Ihre Accountfreischaltung. Im Anschluss der Freischaltung erfolgt die Berechnung einer monatlichen Gebühr und anhand von Transaktionskosten. Eine Transaktion entspricht dabei einer importierten Sendung. Die Transaktionspakete sind bereits vor Verbrauch zu erwerden. Sofern Schulungen, Schnittstellenaktivierungen und zusätzliche Sonderprogrammierungen gewünscht sind, werden diesen nach Aufwand berechnet. Die Kosten fragen Sie einfach bei uns an. Um Kontakt zu uns aufzunehmen, klickt einfach auf den Reiter „Kontakt“, oder scrollt zum Ende der Seite.

3. Gibt es eine vertragliche Bindung, wenn ich mich registriere?

Nutzung und Hotlinegebühren beginnen mit dem Folgemonat der Accountfreischaltung und laufen bis zum Jahresende. Die darauf folgenden Rechnungsstellungen erstrecken sich immer über den Zeitraum vom 01.01. bis zum 31.12. des laufenden Jahres. Die Mindestlaufzeit endet nach Ablauf der ersten zwölfmonatigen Jahresrechnung. Die Vertragslaufzeit verlängert sich automatisch um weitere 12 Monate, soweit der Vertrag nicht zuvor mit einer Frist von drei Monaten zum Jahresende gekündigt wird.

Damit Sie aber sicher sein können, dass die Anwendung Ihren Anforderungen entspricht, haben wir eine Demoversion, in der Sie sich die Funktionen im Detail ansehen können. Da die Verfahren der Frachtführer voneinander abweichen und eventuell zusätzliche Kosten für Sie anfallen, können Sie auch über die Demoversion die Anleitungen und die Bezeichnungen der benötigten Frachtführerzugänge einsehen. In der „Frachtführerverwaltung“, die unter „Einstellungen“ im Navigationsmenü zu finden ist, sehen Sie die Liste der Frachtführer, für die Shiptrack bereits eine Möglichkeit hat Daten zu verarbeiten. Unter der zusätzlichen Schaltfläche "Verwalten“, die je Frachtführer angezeigt wird, finden Sie den Button "Anleitung" mit der passende Onlinehilfe. Unser Handbuch, das Sie direkt unter www.shiptrack.com im Fußbereich finden, kann Ihnen zusätzlich bei allen weiteren Fragen behilflich sein.

4. Erhalte ich Unterstützung vom Shiptrack-Team bei technischen Fragen?

Bei völliger Verzweiflung ist es kein Problem, wenn Sie sich bei uns melden. Kunden mit aktivier Nutzung erhalten Support und die Fernwartung während unserer Geschäftszeiten. Zwar müssen wir auch hier differenzieren, da eigenverursachte Fehler sowie Anwenderschulungen berechnet werden. Bei Fehlern, die trotz intakter IT Infrastruktur und sachgemäßer Nutzung auftreten, werden wir aber natürlich sofort unterstützen. Unsere Kontaktmöglichkeiten finden Sie per klickt auf den Reiter „Kontakt“, oder Sie scrollen zum Ende der Seite.

5. Wie importiert Shiptrack.com meine Sendungsdaten?

Aktuell gibt es zwei Möglichkeiten Sendungsdaten an Shiptrack zu übergeben. Zum einen durch die automatisierte Übergabe über eine Schnittstelle zu Ihrem Vorsystem, die Aktualisierung erfolgt hier nach Ihren Sendungsabschlüssen. Für die Entwickler unter Ihnen gibt es die passenden Schnittstellenbeschreibungen unter dem Reiter „Entwickler“. Sofern Sie für eine der Schnittstellen entscheiden, setzten Sie sich mit uns in Verbindung, damit wir das weitere Vorgehen abstimmen können. Außerdem gibt es die Möglichkeit direkt im Trackingportal die Importfunktion zu nutzen. Hier können Sie Ihre Daten ganz einfach per csv-Tabelle, oder manueller Eingabe in Shiptrack hinzufügen. Eine genauere Beschreibung zu beiden Varianten finden Sie mit Beispielen in unserem Handbuch. (Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Sendungsdaten nicht um die Statusdaten handelt. Sendungsdaten sind z.B. die Adresse und Referenznummer.)

6. Ich finde eine bestimmte Sendung nicht in Shiptrack.

Um die Ursachen zu beschränken, vorab eine kleine Fragerunde: Haben Sie bereits Ihre Frachtführerzugänge beantragen und in den Einstellungen aktivieren, wurde in der Navigationsleiste bei der Sendungsverfolgung der Zeitraum der Sendungssuche richtig ausgewählt, haben Sie aktuell eine Beschränkung auf bestimmte Statusereignisse eingestellt, lassen Sie sich all Ihre Frachtführer anzeigen, wurde die Sendung eventuell ausgeblendet?

7. Warum ist mein Sendungsstatus in Shiptrack noch nicht aktualisiert?

Die Statusdaten werden in Intervallen vom Frachtführer abgefragt, weswegen die Statusaktualisierung i.d.R. erst nach einigen Stunden in Shiptrack angezeigt wird. Außerdem haben wir keinen Einfluss auf die Aktualisierungsinterwalle der Frachtführer, bei denen die Aktualisierung zwischen einigen Minuten oder einem Tag schwanken kann. Sollten Sie somit merken, dass die Aktualisierungen nur sehr selten kommen, stimmen Sie sich hierzu am besten mit Ihrem Frachtführer ab. Sofern Sie zusätzlich merken, dass der Frachtführer in Shiptrack z.B. nur den Status „Zugestellt“ übergeben hat, Sie aber wissen, dass zwischenzeitlich auf dem Direkt-Tracking des Frachtführers zusätzliche Statusinformationen übergeben wurde und Sie diese ebenfalls benötigen, sollten Sie ebenfalls mit Ihrem Frachtführer abstimmen, ob die Statusinformationen, die Ihnen zur Verfügung gestellt werden, erweitert werden können.

8. Warum werden trotz aktiviertem Zugang keine Statusinformationen angezeigt?

Dummerweise kann es viele Ursachen geben, aber vielleicht kann einer der folgenden Punkte bereits Ihre Frage beantworten: Die Statusdaten werden in Intervallen vom Frachtführer abgefragt, weswegen der erste Sendungsverlauf i.d.R. erst nach einigen Stunden in Shiptrack angezeigt wird. Zusätzlich haben wir keinen Einfluss auf die Aktualisierungsinterwalle der Frachtführer, bei denen die Aktualisierung zwischen einigen Minuten oder einem Tag schwanken kann.

Sofern Sie nun aber bereits einen Tag drüber geschlafen haben und weiterhin keine Daten vorhanden sind, dann kann es hilfreich sein, wenn Sie testen, ob Sie Ihre Frachtführerzugänge aktiviert haben, zusätzlich zum Verbindungstest und Speichern, ist auch eine Aktivierung erforderlich. Außerdem sollte beachtet werden, dass ein positiver Verbindungstest und eine positive Aktivierung Ihrer Frachtführerzugänge keinesfalls bedeuten muss, dass alles richtig eingerichtet wurde. Es wird geprüft, ob die Abfrage plausibel ist. Ob der richtige Pfad hinterlegt wurde, ob der Frachtführer bereits Daten bereitstellt und ob das richtige Format aktiviert wurde kann nicht geprüft werden.

Sie wollen selbst entwickeln?

Für Entwickler haben wir verschiedene API-Beschreibungen zusammengestellt, um Sendungsdaten in Ihre eigenen Anwendungen zu integrieren. Die Tracking-API ermöglicht nur das Abfragen (Lesen) von Sendungsdaten. Das Übertragen (Schreiben) von Sendungsdaten an Shiptrack.com ist mit diesen Schnittstellen nicht möglich.

REST - API

Dokumentation der URL-Endpunkte der REST-Schnittstelle.

SOAP - API

Dokumentation der Funktionen zur Abfrage von Sendungsdaten im XML-Format.

Flexible - API

Schreiben Sie uns, wenn Sie Informationen zu flexiblen Schnittstellen benötigen.

Von Shiptrack.com aktuell überwachte Sendungen

Hier präsentieren wir Ihnen einen kleinen Einblick in das "Datenherz" von Shiptrack.com. Das Diagramm zeigt eine Zusammenfassung der von Shiptrack.com registrierten Transportereignisse in den letzten 24 Stunden.

Zugestellt

55%

Nicht angenommen

5%

Schaden

17%

Verzögert

23%
35

Frachtführer

verwalten Sie mit Shiptrack.com in einem einzigen System

385

Kunden

profitieren dank Shiptrack.com von mehr Effizienz im Versand

12

Mitarbeiter

machen für Sie Shiptrack.com Tag für Tag noch besser

1388

Sendungen pro Stunde

werden durch Shiptrack.com zuverlässig verfolgt

Kontakt oder Beratung

Über das Kontaktformular können Sie sich für einen Shiptrack.com-Zugang registrieren lassen, eine Beratung anfordern oder einfach eine Nachricht hinterlassen.

Wenn Sie sich für eines der Pakete unter Preise interessieren, können Sie uns eine Nachricht schreiben oder Sie registrieren sich direkt kostenlos als Freemiumnutzer

* Die mit einem Sternchen markierten Felder sind Pflichtangaben

Shiptrack.com

Justus-von-Liebig-Str. 3
31535 Neustadt
E-Mail: info@shiptrack.com

Impressum & Datenschutz